Impfungen – Aspekte aus Steiners Werk

Karl-Reinhard Kummer
Article-ID: DMS-21453-DE
DOI: https://doi.org/10.14271/DMS-21453-DE

  • Login
  • Get Access
  • Export Citation

Steiners Standpunkt zu Impfungen ist differenziert. Einerseits erkennt er die Erfolge der naturwissenschaftlichen Medizin an, damit auch die von Impfungen. Andererseits weist er auf die Beschränktheit ihrer Aussagen hin, die mit ihren Mitteln weder das Lebendige noch das geistige Umfeld erfassen: Falls man eine geistige Basis körperlicher Krankheiten annimmt, muss dafür ein Ausgleich geschaffen werden, wenn die Krankheit infolge einer Impfung nicht eintreten kann. Zusammen mit einer umfassenden Erkenntnis der Krankheit muss ein soziales Verständnis für den anderen Menschen bis in seine Krankheiten hinein entwickelt werden. Nur eine sachlich begründete Entscheidung des verantwortungsvoll handelnden Menschen kann eine freie sein.

Vaccinations – aspects from Steiner’s work

Steiner’s point of view on vaccinations is differentiated. On the one hand, he acknowledges the successes of scientific medicine, including vaccinations. On the other hand, he points out the limitations of their statements, which with their means do not grasp either the living or the spiritual environment: If one assumes a spiritual basis of physical illnesses, compensation must be made for this if the illness cannot occur as a result of vaccination. Together with a comprehensive knowledge of the disease, a social understanding of the other person must be developed down to his diseases. Only a factually justified decision of the responsibly acting human being can be a free one.

1 Steiner R. Das Verhältnis der Anthroposophie zur Naturwissenschaft: Grundlagen und Methoden. GA 75. Vortrag vom 04.06.1921. Dornach: Rudolf Steiner Verlag; 2010.

2 Steiner R, Wegman I. Grundlegendes für eine Erweiterung der Heilkunst nach geisteswissenschaftlichen Erkenntnissen. GA 27. 8. Aufl. Basel: Rudolf Steiner Verlag; 2014.

3 Steiner R. Anthroposophische Leitsätze. Der Erkenntnisweg der Anthroposophie – Das Michael-Mysterium. GA 26. 9. Aufl. Dornach: Rudolf Steiner Verlag; 1989.

4 Steiner R. Physiologisch- Therapeutisches auf Grundlage der Geisteswissenschaft. Zur Therapie und Hygiene. GA 314. Vortrag vom 22.04.1924. 4. Aufl. Basel: Rudolf Steiner Verlag; 2011.

5 Steiner R. Die spirituellen Hintergründe der äußeren Welt. Der Sturz der Geister der Finsternis. GA 177. Vortrag vom 28.10.1917. 6. Aufl. Basel: Rudolf Steiner Verlag; 2013.

6 Steiner R. Über Gesundheit und Krankheit. Grundlagen einer geisteswissenschaftlichen Sinneslehre, Band II. GA 348. Vortrag vom 27.12.1922. 4. Aufl. Dornach: Rudolf Steiner Verlag; 1997.

7 Steiner R. Anthroposophische Menschenerkenntnis und Medizin. GA 319. Vortrag vom 02.09.1923. 3. Aufl. Dornach: Rudolf Steiner Verlag; 1994.

8 Steiner R. Über Gesundheit und Krankheit. Grundlagen einer geisteswissenschaftlichen Sinneslehre, Band II. GA 348. Vortrag vom 02.12.1922. 4. Aufl. Dornach: Rudolf Steiner Verlag; 1997.

9 Steiner R. Geisteswissenschaftliche Grundlagen zum Gedeihen der Landwirtschaft. GA 327. Vortrag vom 12.06.1924. 8. Aufl. Dornach: Rudolf Steiner Verlag; 1999.

10 Steiner R. Die Erkenntnis des Übersinnlichen in unserer Zeit und deren Bedeutung für das heutige Leben. GA 55. Vortrag vom 01.12.1906. 2. Aufl. Dornach: Rudolf Steiner Verlag; 1983.

11 Steiner R. Allgemeine Menschenkunde als Grundlage der Pädagogik. GA 293. 9. Vortrag vom 30.08.1919. 10. Aufl. Basel: Rudolf Steiner Verlag; 2019.

12 Steiner R. Menschenwerden, Weltenseele und Weltengeist. Erster Teil: Der Mensch als leiblich-seelische Wesenheit in seinem Verhältnis zur Welt. GA 205. Vortrag vom 03.07.1921. 2. Aufl. Dornach: Rudolf Steiner Verlag; 1987.

13 Helmstädter A. Injektionsspritzen: Kurze Geschichte langer Nadeln. Verfügbar unter https://www.pharmazeutische-zeitung.de/ausgabe-502007/kurze-geschichte-langer-nadeln (03.03.2021).

14 Kafka. Die subcutane Injection mit homöopathischen Mitteln – Fortsetzung und Schluss. Allgemeine Homöopathische Zeitung 1867;74(15):106–115.

15 Forster J. The External Application of Homoeopathic Remedies. Leipzig: Willmar Schwabe Verlag; 1887.

16 Steiner R. Anthroposophische Menschenerkenntnis und Medizin. GA 319. Vortrag vom 28.08.1923. 3. Aufl. Dornach: Rudolf Steiner Verlag; 1994.

17 Stock W. Homöopathische Injektabilia. Deutsche Apothekerzeitung 2002;29:40. Verfügbar unter https://www. deutsche-apotheker-zeitung.de/daz-az/2002/daz-29-2002/uid-8035 (05.03.2021).

18 Steiner R. Anthroposophische Menschenerkenntnis und Medizin. GA 319. Vortrag vom 29.08.1924. 3. Aufl. Dornach: Rudolf Steiner Verlag; 1994.

19 Steiner R. Rhythmen im Kosmos und im Menschen wesen. GA 350. Vortrag vom 02.06.1923. 3. Aufl. Dornach: Rudolf Steiner Verlag; 1991.

20 Steiner R. Meditative Betrachtungen und Anleitungen zur Vertiefung der Heilkunst. GA 316. Vortrag vom 11.03.1924. 5. Aufl. Dornach: Rudolf Steiner Verlag; 2009.

21 Steiner R. Anthroposophische Menschenerkenntnis und Medizin. GA 319. Vortrag vom 15.11.1923. 3. Aufl. Dornach: Rudolf Steiner Verlag; 1994.

22 Steiner R. Anthroposophische Menschenerkenntnis und Medizin. GA 319. Vortrag vom 24.07.1924. 3. Aufl. Dornach: Rudolf Steiner Verlag; 1994.

23 Steiner R. Über Gesundheit und Krankheit. Grundlagen einer geisteswissenschaftlichen Sinneslehre, Band II. GA 348. Vortrag vom 27.01.1923. 4. Aufl. Dornach: Rudolf Steiner Verlag; 1997.

24 Selg P. Mensch und Mistel. Die Begründung der onkologischen Viscum-Behandlung durch Rudolf Steiner und Ita Wegman. Band 1: 1917–1925. Berlin: Salumed Verlag; 2016.

25 Kummer KR. Injektionen in der Anthroposophischen Medizin – Wirksamkeit und Unbedenklichkeit. Der Merkurstab 2016;69(6):470–477. DOI: https://doi.org/10.14271/DMS-20716-DE.

26 Bamberger P, Degkwitz R, Glanzmann E, et al. (Hg). Lehrbuch der Kinderheilkunde. 2. Aufl. Berlin: Springer-Verlag; 1942.

27 Zobeley F. Ludwig van Beethoven in Selbstzeugnissen und Bilddokumenten. Reinbek: Rowohlt Verlag; 1965.

28 Jütte R. Zur Geschichte der Schutzimpfung. Verfügbar unter https://www.bpb.de/apuz/weltgesundheit-2020/318298/zur-geschichte-der-schutzimpfung (03.03.2021).

29 Chronologie der Entwicklung und Einführung von Impfstoffen. Verfügbar unter https://de.wikipedia.org/wiki/Impfung#Chronologie_der_Entwicklung_und_Einführung_von_Impfstoffen (03.03.2021).

30 Steiner R. Geisteswissenschaft und Medizin (Erster Ärztekurs). GA 312. Vortrag vom 25.03.1920. 8. Aufl. Basel: Rudolf Steiner Verlag; 2020.

31 Steiner R. Natur und Mensch in geisteswissenschaftlicher Betrachtung, Band VI. GA 352. Vortrag vom 23.01.1924. 3. Aufl. Dornach: Rudolf Steiner Verlag; 1981.

32 Steiner R. Meditative Betrachtungen und Anleitungen zur Vertiefung der Heilkunst. GA 316. Vortrag vom 25.04.1924. 5. Aufl. Dornach: Rudolf Steiner Verlag; 2009.

33 Steiner R. Meditative Betrachtungen und Anleitungen zur Vertiefung der Heilkunst. GA 316. Vortrag vom 08.01.1924. 5. Aufl. Dornach: Rudolf Steiner Verlag; 2009.

34 Steiner R. Meditative Betrachtungen und Anleitungen zur Vertiefung der Heilkunst. GA 316. Vortrag vom 21.04.1924. 5. Aufl. Dornach. Rudolf Steiner Verlag; 2009.

35 Steiner R. Meditative Betrachtungen und Anleitungen zur Vertiefung der Heilkunst. GA 316. Vortrag vom 03.01.1924. 5. Aufl. Dornach: Rudolf Steiner Verlag; 2009.

36 Steiner R. Christus und die menschliche Seele. Über den Sinn des Lebens – Theosophische Moral – Anthroposophie und Christentum. GA 155. Vortrag vom 29.05.1912. 3. Aufl. Dornach: Rudolf Steiner Verlag; 1994.

37 Gut T (Hg). Rudolf Steiner: Stichwort Epidemien. 4. Aufl. Basel: Rudolf Steiner Verlag; 2020.

38 Steiner R. Geisteswissenschaft und Medizin (Erster Ärztekurs). GA 312. Vortrag vom 07.04.1920. 8. Aufl. Basel: Rudolf Steiner Verlag; 2020.

39 Steiner R. Physiologisch-Therapeutisches auf Grundlage der Geisteswissenschaft. Zur Therapie und Hygiene. GA 314. Vortrag vom 07.04.1920. 4. Aufl. Basel: Rudolf Steiner Verlag; 2011.

40 Steiner R. Geisteswissenschaftliche Gesichtspunkte zur Therapie (Zweiter Ärztekurs). GA 313. Vortrag vom 13.04.1921. 5. Aufl. Dornach: Rudolf Steiner Verlag; 2001.

41 Steiner R. Anthroposophie. Eine Zusammenfassung nach einundzwanzig Jahren. GA 234. Vortrag vom 27.01.1924. 7. Aufl. Dornach: Rudolf Steiner Verlag; 2009.

42 Minor PD. Poliovirus biology. Structure 1996;4(7):775–778. DOI: https://doi.org/10.1016/ S0969-2126(96)00084-6. [Crossref]

43 Xue KS, Moncla LH, Bedford T, et al. Within-host evolution of human influenza virus. Trends in Microbiology 2018;26(9):781–793. DOI: https://doi.org/10.1016/j.tim.2018.02.007. [Crossref]

44 Hardtmuth T. Mikrobiom und erweiterter Organismusbegriff. Jahrbuch für Goetheanismus 2017. Niefern-Öschelbronn: Tycho Brahe-Verlag; 2017.

45 Hardtmuth T. Die Rolle der Viren in Evolution und Medizin – Versuch einer systematischen Perspektive. Jahrbuch für Goetheanismus 2019. Niefern-Öschelbronn: Tycho Brahe-Verlag; 2019.

46 Eberle U, Schräder T. Gutes Virus. Mare 2021;144:54–61.

47 Steiner R. Vorträge und Kurse über christlich-religiöses Wirken. GA 346. Vortrag vom 22.09.1924. 2. Aufl. Dornach: Rudolf Steiner Verlag; 2001.

48 Steiner R. Esoterische Betrachtungen karmischer Zusammenhänge. Erster Band. GA 235. Vortrag vom 16.02.1924. 8. Aufl. Dornach: Rudolf Steiner Verlag; 1994.

49 Steiner R. Geisteswissenschaft und Medizin (Erster Ärztekurs). GA 312. Vortrag vom 03.04.1920. 8. Aufl. Basel: Rudolf Steiner Verlag; 2020.

50 Steiner R. Physiologisch-Therapeutisches auf Grundlage der Geisteswissenschaft. Zur Therapie und Hygiene. GA 314. Vortrag vom 28.10.1922. 4. Aufl. Basel: Rudolf Steiner Verlag; 2011.

51 Steiner R. Physiologisch-Therapeutisches auf Grund lage der Geisteswissenschaft. Zur Therapie und Hygiene. GA 314. Vortrag vom 31.12.1923. 4. Aufl. Basel: Rudolf Steiner Verlag; 2011.

52 Steiner R. Das Initiaten-Bewusstsein – Die wahren und die falschen Wege der geistigen Forschung. GA 243. Vortrag vom 19.08.1924. 6. Aufl. Dornach: Rudolf Steiner Verlag; 2004.

53 Steiner R. Geisteswissenschaft und Medizin (Erster Ärztekurs). GA 312. Vortrag vom 24.03.1920. 8. Aufl. Basel: Rudolf Steiner Verlag; 2020.

54 Steiner R. Allgemeine Menschenkunde als Grundlage der Pädagogik. GA 293. Vortrag vom 03.09.1919. 10. Aufl. Basel: Rudolf Steiner Verlag; 2019.

55 Steiner R. Das Zusammenwirken von Ärzten und Seel sorgern. GA 318. Vortrag vom 14.09.1924. 5. Aufl. Basel: Rudolf Steiner Verlag; 2019.

56 Steiner R. Geisteswissenschaftliche Gesichtspunkte zur Therapie (Zweiter Ärztekurs). GA 313. Vortrag vom 14.04.1921. 5. Aufl. Dornach: Rudolf Steiner Verlag; 2001.

57 Yamamoto-Hanada K, Pak K, Saito-Abe M, et al. Cumulative inactivated vaccine exposure and allergy development among children: A birth cohort from Japan. Environmental Health and Preventive Medicine 2020;25(1):27. DOI: https://doi.org/10.1186/s12199-020-00864-7. [Crossref]

58 Colman E, Halsey NA, Goldman LR, et al. Mercury in infants given vaccines containing thiomersal. The Lancet 2003;361(9358):698–699. DOI: https: //doi.org/10.1016/S0140-6736 (03)12572-X. [Crossref]

59 Weisser K, Keller-Stanislaski B. Daten zur Aluminiumkinetik nach Verabreichung von aluminiumbasierten Adjuvanzien in Ratten. Bulletin zur Arzneimittelsicherheit – Informationen aus BfArM und PEI 2019; Ausgabe 3. Verfügbar unter https: //www.pei.de/DE/newsroom/veroffentlichungen-arzneimittel/bulletinarzneimittelsicherheit/bulletinarzneimittelsicherheit-node.html (03.05.2021).

60 Steiner R. Freiheit – Unsterblichkeit – Soziales Leben. Vom Zusammenhang des Seelisch-Geistigen mit dem Leiblichen des Menschen. GA 72. Vortrag vom 30.11.1917. Dornach: Rudolf Steiner Verlag; 1990.

61 Steiner R. Die Offenbarungen des Karma. GA 120. Vortrag vom 25.05.1910. 8. Aufl. Dornach: Rudolf Steiner Verlag; 1992.

62 Steiner R. Esoterische Betrachtungen karmischer Zusammenhänge. Erster Band. GA 235. Vortrag vom 24.02.1924. 8. Aufl. Dornach: Rudolf Steiner Verlag; 1994.

63 Hummel H. Erlebnisse mit Rudolf Steiner. In: Vögele WG (Hg). Sie Mensch von einem Menschen: Rudolf Steiner in Anekdoten. Basel: Futurum Verlag; 2012: 43.

64 Rittelmeyer F. Meine Lebensbegegnung mit Rudolf Steiner. Stuttgart: Verlag Urachhaus; 1928.

65 Steiner R. Die Philosophie der Freiheit. GA 4. XII Kap. 16. Aufl. Dornach: Rudolf Steiner Verlag; 1995.

Merkurstab Newsletter
Latest content with links to all articles.
Free of charge. Without obligation.
Open access to selected articles.
Sign up


J O B   M A R K E T

WALA, BAD BOLL/ECKWÄLDEN
Arzt (m/w/d)
More details

REHA-ZENTRUM CHRISTIANI, ALBBRUCK
Ärztliche Leitung (m/w/d)
Psychologe (m/w/d)

More details

ISCADOR AG, ARLESHEIM/SCHWEIZ
Leitung Herstellung
More details

GAÄD, BERLIN
Projektleitung Online-Veranstaltungen
More details

GEMEINSCHAFTSKRANKENHAUS HERDECKE
Therapeut (m/w/d) für Anthrop. Therapeutische Sprachgestaltung
More details

HAUSARZTPRAXIS, KÖLN
Praxisnachfolge (m/w/d)
More details

KLINIK ARLESHEIM, ARLESHEIM/SCHWEIZ
Oberarzt Leitender Arzt Geriatrie (m/w/d)
More details

PRAXIS AM BAHNHOF, RÜTI bei ZÜRICH
Anthroposophischer Arzt (m/w/d)
More details