Cardiodoron

Hanno Matthiolius
Article-ID: DMS-12826-DE
DOI: https://doi.org/10.14271/DMS-12826-DE

  • Login
  • Get Access
  • Export Citation

Zusammenfassung Sowohl von geisteswissenschaftlicher, wie auch von naturwissenschaftlicher Seite wird das Verhältnis von Puls zu Atem mit 4:1 als Idealverhältnis bzw. statistische Norm angegeben. Dieses Verhältnis stellt sich besonders nachts ein. Mit Hilfe von Puls — Atem — Quotient Messungen wurde die harmonisierende Wirkung von Cardiodoron auf Herz und Kreislauf bei 57 Patienten mit cardiovasculären Beschwerden untersucht. Dabei ergab sich eine signifikante Änderung der PAQ-Mittelwerte in Richtung auf den Normalwert 4,0, die besonders bei der Gruppe mit den Ausgangswerten über 4 hochsignifikant (P < 0,001) gesichert werden konnte. Bei dieser Gruppe ergab sich auch ein signifikanter Abfall der Pulsfrequenz und ein Anstieg der Atemfrequenz. In 73 °/o der Fälle näherten sich die PAQ-Werte dem Normalwert 4 an. Bei Patienten, die sich subjektiv sehr gebessert fühlten oder beschwerdefrei wurden — dies war in 6+ °/o der Fall — konnte auch eine deutlichere Normalisierung des PAQ-Wertes festgestellt werden, gegenüber den Patienten mit leichter subjektiver Besserung. Durch diese von mir seit dem Jahre 1964 durchgeführten Untersuchungen des Puls-Atem-Verhältnisses während der Cardiodoron-Therapie scheint mir ein Weg beschritten zu sein, der die bestehenden Erfahrungen vieler Ärzte auf eine interessante und dem Mittel angemessene Weise bestätigt und ergänzt.

Merkurstab Newsletter
Latest content with links to all articles.
Free of charge. Without obligation.
Open access to selected articles.
Sign up


J O B   M A R K E T

TROXLER WERKSTÄTTEN, WUPPERTAL
Honorararzt (m/w/d) 
More details

INTEGRATIVE ALLGEMEINMEDIZIN TAUNUSSTEIN
Facharzt für Allgemeinmedizin (m/w/d) 
Weiterbildungsassistent Allgemeinmedizin (m/w/d)
More details

REHA-ZENTRUM CHRISTIANI, 
ALBBRUCK-SCHACHEN
Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie (m/w/d) 
Psychologe (m/w/d)
More details

GEMEINSCHAFTSPRAXIS THERAPEUTIKUM, BERN
Arzt (m/w/d) 
More details