Iscador-Therapie in der Nachbehandlung operierter Carcinome

Maria Günczler
Article-ID: DMS-12865-DE
DOI: https://doi.org/10.14271/DMS-12865-DE

  • Login
  • Get Access
  • Export Citation

Zusammenfassung Es wurde die lebensverlängernde Wirkung des Mistelpräparates Iscador in der Nachbehandlung des Mammacarcinoms und der Carcinome des Magen- und Darmtraktes nachgewiesen. Diese Wirkung kann einerseits auf die hochwirksamen tumorhemmenden Proteine der Mistel, andererseits auf ihre, die körpereigene Abwehr stützenden, Eigenschaften zurückgeführt werden.

Merkurstab Newsletter
Latest content with links to all articles.
Free of charge. Without obligation.
Open access to selected articles.
Sign up


J O B   M A R K E T

PRAXIS FÜR KINDERHEILKUNDE UND FAMILIENBEGLEITUNG, WINTERTHUR/SCHWEIZ
Kinderarzt (m/w/d) 
Facharzt für Allgemeinmedizin (m/w/d) 
More details

HOSPITAL AT HOME IN ARLESHEIM/SCHWEIZ
Arzt (m/w/d)
More details

ARZTPRAXIS AM ALEXANDERPLATZ, BERLIN
Facharzt für Allgemeinmedizin oder Innere Medizin (m/w/d)
More details

HAUSARZTPRAXIS, BASEL/SCHWEIZ
Arzt (m/w/d)
More details

WALA, BAD BOLL/ECKWÄLDEN
Arzt (m/w/d)
More details

REHA-ZENTRUM CHRISTIANI, ALBBRUCK
Ärztliche Leitung (m/w/d)
Psychologe (m/w/d)

More details