Das zentrale Dogma nach Watson und Crick und seine Widerlegung durch die moderne Genetik

Peter Heusser
Article-ID: DMS-15756-DE

  • Login
  • Get Access
  • Export Citation

Zusammenfassung Das „zentrale Dogma" der Genetik besagt, daß Information nur von der DNS zum Protein, aber nicht umgekehrt, vom Protein zur DNS fließen kann. Faktisch steht aber fest, daß die DNS nur einen Teil der organischen Gesamtinformation codiert und daß bestimmte Proteine ebenso „Informationsträger" für Struktur und Funktion der DNS sind, wie die DNS Informationsträger für die Proteinstruktur ist. Als Beispiele dafür werden die DNS-Polymerase, die Topoisomerasen, die Aminoacyl-t-RNS-Synthetase und die Rekombinasen besprochen. Bei der Rekombination von Immunglobulingenen (Nobelpreis 1987) vermitteln die Rekombinasen sogar eine DNS-Strukturinformation, die vorher im Organismus weder codiert noch verwirklicht, also auch nicht vererbt war. Die prinzipielle Frage erhebt sich, woher solche Informationen kommen. Aufgrund embryologischer Regenerationsversuche wird dargestellt, daß sie aus einer dem organischen Material (inkl. DNS!) übergeordneten Ebene stammen müssen. Erkenntniswissenschaftlich wird auf den Unterschied zwischen Information und Informationsträger hingewiesen und begründet, daß Information nichts Materielles, sondern etwas Ideelles ist, und daß dieses Ideelle draußen in der Natur eine objektive, konkret wirkende Realität sein muß, obwohl es innerhalb des denkenden Bewußtseins nur als Abstraktum (als bloßer Gedanke) erlebt wird. Die faktische Widerlegung des „zentralen Dogmas" führt so zum Hinweis auf die Notwendigkeit, für die Lösung des biologischen Informationsproblems vom Nominalismus im Sinne Kants und Poppers zu einem modernen naturwissenschaftlichen Ideenrealismus überzugehen, und dieser steht interessanterweise in Übereinstimmung mit der von Goethe inaugurierten Auffassung des Organischen.

Merkurstab Newsletter
Latest content with links to all articles.
Free of charge. Without obligation.
Open access to selected articles.
Sign up


J O B   M A R K E T

NTEGRATIVE ALLGEMEINMEDIZIN TAUNUSSTEIN
Facharzt für Allgemeinmedizin (m/w/d) 
Weiterbildungsassistent Allgemeinmedizin (m/w/d)
More details

REHA-ZENTRUM CHRISTIANI, 
ALBBRUCK-SCHACHEN
Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie (m/w/d) 
Psychologe (m/w/d)
More details

GEMEINSCHAFTSPRAXIS THERAPEUTIKUM, BERN
Arzt (m/w/d) 
More details