Das Mukoserotympanon - eine konservative Therapie

Karl-Reinhard Kummer
Article-ID: DMS-18930-DE
DOI: https://doi.org/10.14271/DMS-18930-DE

  • Login
  • Get Access
  • Export Citation

Es wird eine vielfach bewährte konservative Therapie der Adenoiden Vegetationen mit Mukoserotympanon vorgestellt. Sie stellt den lohnenden therapeutischen Versuch dar, eine bereits indizierte Adenotomie zu vermeiden. Hauptbestandteile des Konzeptes sind die Belüftung derTuben und des Mittelohrbereichs, die physikalische Resorption des Ergusses und die medikamentöse Stabilisierung von Schleimhautstruktur und Belüftung.

A conservative treatment of adenoid vegetation with mucosero tympanon is presented which has proved of value in many ways. It is a worth-while attempt to avoid an indicated adenotomy.The main parts of the concept are aeration of the tubes and middleear region, physical resorption of the effusion and medical stabilization of mucosal structure and aeration.

Merkurstab Newsletter
Latest content with links to all articles.
Free of charge. Without obligation.
Open access to selected articles.
Sign up


J O B   M A R K E T

PRAXIS FÜR ALLGEMEIN- UND FAMILIENMEDIZIN, FILDERSTADT
Facharzt oder WB-Assistenzarzt Innere/Allgemeine Medizin (m/w/d)
More details

PARACELSUS-KRANKENHAUS,
BAD LIEBENZELL-UNTERLENGENHARDT
Arzt in Weiterbildung (m/w/d)
Innere Medizin/Allgemeinmedizin
More details

KANTONSSPITAL AARAU/SCHWEIZ
Assistenzarzt Oberarzt Integrative Medizin (m/w/d)
More details

PRAXIS KIKOMED, AARAU/SCHWEIZ
Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin (m/w/d)
Facharzt für Allgemeine Innere Medizin (m/w/d)

More details