Anwendungsbeobachtung WALA Gelsemium comp., Globuli velati

Frauke Wellhausen, Stefanie Mocka, Ulrich Meyer
Article-ID: DMS-19054-DE
DOI: https://doi.org/10.14271/DMS-19054-DE

  • Login
  • Get Access
  • Export Citation

In dieser Anwendungsbeobachtung wurde die Wirksamkeit und Verträglichkeit von WALA Gelsemium comp., Clobuli velati bei grippalem Infekt, Grippekopfschmerz oder neuralgiformer Symptomatik im Kopfbereich untersucht. Es waren 38 niedergelassene Ärzte an der Untersuchung beteiligt, die 132 Therapieverläufe dokumentierten. Am häufigsten wurden grippale Infekte behandelt (56,1 % der Fälle). Das Durchschnittsalter der Patienten lag bei 38 Jahren, wobei alle Altersstufen vertreten waren (Spanne von 0,9 bis 81,8 Jahre). Es nahmen mehr weibliche als männliche Patienten an der Untersuchung teil. Das Arzneimittel wurde meist in einer Dosierung von 3x5,4x5 oder 3x10 Globuli täglich eingenommen.Zum Ende der Therapie bewerteten die Ärzte die Erkrankung in 93,2 % der Fälle als geheilt oder deutlich gebessert. 87,1 % der Patienten schätzen das Präparat als gut bis sehr gut wirksam ein, ihre Ärzte in 93,2 % der Fälle. Die Verträglichkeit wurde von Ärzten und Patienten praktisch ausnahmslos als gut bis sehr gut eingestuft.

The efficacy and tolerance of Wala Gelsemium comp.,coated pilules, for influenza-type infections or neuralgiform pain was assessed. 38 physicians participated in a study in which the treatment of 132 patients presenting with the above conditions was observed. Influenza-type infection was the condition treated in most cases (56.1 %). The mean age of the predominantly female patients was 38 years, covering all age groups (from 0.9 to 81.8 years). Most patients took 5 or io pilules three times a day, or 4 pilules five times a day. At the conclusion of treatment, physicians considered the condition to have been either cured or significantly improved in 93.2 % of cases. 87.1 % of patients rated the efficacy of the medicine to be good or very good. Both physicians and patients almost unanimously considered tolerance to have been good to very good.

Merkurstab Newsletter
Latest content with links to all articles.
Free of charge. Without obligation.
Open access to selected articles.
Sign up


J O B   M A R K E T

PRAXIS DR. WEICHERT, KEMPTEN/ALLGÄU
Weiterbildungsassistent oder
Facharzt (m/w/d)
für Allgemeinmedizin 

More details

PRAXIS FÜR ALLGEMEIN- UND FAMILIENMEDIZIN, FILDERSTADT
Facharzt oder WB-Assistenzarzt (m/w/d)
Innere/Allgemeine Medizin

More details

PARACELSUS-KRANKENHAUS,
BAD LIEBENZELL-UNTERLENGENHARDT
Arzt in Weiterbildung (m/w/d)
Innere Medizin/Allgemeinmedizin
More details

KANTONSSPITAL AARAU/SCHWEIZ
Assistenzarzt/Oberarzt (m/w/d)
Integrative Medizin
More details

PRAXIS KIKOMED, AARAU/SCHWEIZ
Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin (m/w/d)
Facharzt für Allgemeine Innere Medizin (m/w/d)

More details