Der christliche Impuls in Rudolf Steiners medizinischen Mantren

Friedwart Husemann
Article-ID: DMS-19346-DE
DOI: https://doi.org/10.14271/DMS-19346-DE

  • Login
  • Get Access
  • Export Citation

Rudolf Steiner hat für Ärzte und Medizinstudenten eine Reihe von Meditationen gegeben, die man mit den Stationen des Christuslebens, wie sie in den Evangelien beschrieben werden, zusammenschauen kann. Die hier besprochenen 15 Meditationen beleuchten gleichzeitig die Entwicklung der Anthroposophischen Medizin von 1920 bis 1924.

Rudolf Steiner gave a number of meditations for physicians and medical students and these may be considered in relation to the stations in the life of the Christ described in the gospels. The 15 meditations discussed in the paper also cast light on the development of anthroposophical medicine in the period from 1920 to 1924.

Merkurstab Newsletter
Latest content with links to all articles.
Free of charge. Without obligation.
Open access to selected articles.
Sign up


J O B   M A R K E T

PRAXIS FÜR ALLGEMEIN- UND FAMILIENMEDIZIN, FILDERSTADT
Facharzt oder WB-Assistenzarzt Innere/Allgemeine Medizin (m/w/d)
More details

PARACELSUS-KRANKENHAUS,
BAD LIEBENZELL-UNTERLENGENHARDT
Arzt in Weiterbildung (m/w/d)
Innere Medizin/Allgemeinmedizin
More details

KANTONSSPITAL AARAU/SCHWEIZ
Assistenzarzt Oberarzt Integrative Medizin (m/w/d)
More details

PRAXIS KIKOMED, AARAU/SCHWEIZ
Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin (m/w/d)
Facharzt für Allgemeine Innere Medizin (m/w/d)

More details