Atem und Bewegung für atemwegserkrankte Menschen nach der Lehre des Erfahrbaren Atems von Ilse Middendorf

Agnes Raucamp
Article-ID: DMS-19855-DE
DOI: https://doi.org/10.14271/DMS-19855-DE

  • Login
  • Get Access
  • Export Citation

Ilse Middendorfs Lehre vom Erfahrbaren Atem wurde nicht gezielt für atemwegserkrankte Menschen entwickelt, sondern für alle, die sich für die Atemarbeit interessieren und sich ihr zu öffnen bereit sind. Sie bietet aber eine weitreichende Möglichkeit für diejenigen, die vom Atem durch eine Erkrankung in besonderer Weise betroffen sind, sich im Sinne eines selbstregulierenden Verhaltens weiterzuentwickeln. Durch das Erschließen von „Räumen" durch den Atem werden neue leibliche Dimensionen erfahrbar, das Kennenlernen des eigenen Atemrhythmus' mit seinen Möglichkeiten wirkt langfristig auf den Lebensstil.

Ilse Middendorfs Experience of Breath theory was not developed specifically for people with respiratory diseases but for everyone interested in and open to working with the breath. It does in fact open up far-reaching opportunities for people who are specifically affected by such diseases, enabling them to develop further in the direction of self-regulating behaviour. Opening up"spaces"through the breath makes us experience new bodily dimensions; getting to know one's own breathing rhythm has long-term effects on lifestyle.

Merkurstab Newsletter
Latest content with links to all articles.
Free of charge. Without obligation.
Open access to selected articles.
Sign up


J O B   M A R K E T

PRAXIS FÜR ALLGEMEIN- UND FAMILIENMEDIZIN, FILDERSTADT
Facharzt oder WB-Assistenzarzt Innere/Allgemeine Medizin (m/w/d)
More details

PARACELSUS-KRANKENHAUS,
BAD LIEBENZELL-UNTERLENGENHARDT
Arzt in Weiterbildung (m/w/d)
Innere Medizin/Allgemeinmedizin
More details

KANTONSSPITAL AARAU/SCHWEIZ
Assistenzarzt Oberarzt Integrative Medizin (m/w/d)
More details

PRAXIS KIKOMED, AARAU/SCHWEIZ
Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin (m/w/d)
Facharzt für Allgemeine Innere Medizin (m/w/d)

More details