Indikation, Durchführung und Wirkung der Massage nach Simeon Pressel

Florencio Herrero
Article-ID: DMS-20121-DE
DOI: https://doi.org/10.14271/DMS-20121-DE

Die Massage nach Simeon Pressel gründet sich auf das von Rudolf Steiner entwickelte anthroposophische Menschenbild. Sie arbeitet mit dem Muskelorganismus als dem Instrument des Astralleibes und dessen Polaritätsprinzip. Deshalb ist die Massage in ihrer Komposition zweiteilig: An einem Tag werden Beine und Hüften, an einem anderen Tag Arme, Schultern und Rücken massiert. In beiden Bereichen wird eine unterschiedliche Dynamik angewendet; die komplementären Wirkungen erstrecken sich auf den jeweils entgegengesetzten Pol. Vergangenheit bzw. Zukunft des Patienten werden dadurch einbezogen. Die Steigerung, die sich aus der Spannung zwischen dem Kopf- und dem Stoffwechselpol ergibt, kommt in der Stärkung des rhythmischen Systems (Herz- und Atemtätigkeit) zum Ausdruck. Dadurch ergibt sich auch die Möglichkeit der Initiative, sodass der Patient im biografischen Bereich die Dinge neu greifen kann. Die Massage nach Simeon Pressel hat nicht nur ein weites Anwendungsspektrum, sondern hilft bei gegensätz lichen Beschwerden, weil sie ein Gleichgewicht herstellt. Daher kann man sie als ein Geschenk für den modernen, „aus dem Lot“ geratenen Menschen betrachten und ihre Bedeutung auch gerade im salutogenetischen Bereich nicht hoch genug einschätzen.

Indication, method and results of Simeon Pressel massage

The massage of Simeon Pressel is based entirely on Rudolf Steiner’s understanding of the human body. It works with the muscular system as an instrument of the astral body and his principle of polarity. Therefore, the massage separates into two parts (on one day legs and hips, on another day arms and back), both of them with different dynamics and effects on the opposite pole; this results in working with the patient’s past and future, respectively. The “Steigerung” resulting from the tension between the cephalic and the metabolic pole helps to strengthen the central system (heart and respiration). This elicits the possibility of individual initiative of changing things on the biographical level. There is a wide range of applications to opposite diseases, which we can understand by the explanation of the word “massage-doron”. Simeon Pressel offers with this massage a treatment of great importance in the realm of anthroposophical salutogenesis.

1 Hauschka M. Rhythmische Massage nach Dr. Ita Wegman. Menschenkundliche Grundlagen. Nürnberg: Carl Ulrich & Co Verlag

2 Steiner R, Wegmann I. Grundlegendes für eine Erweiterung der Heilkunst nach geisteswissenschaftlichen Erkenntnissen. GA 27. 7. Aufl. Dornach: Rudolf Steiner Verlag, 1991: 17f.

3 Steiner R. Geisteswissenschaft und Medizin. GA 312. Vortrag vom 5.4.1920. 7. Aufl. Dornach: Rudolf Steiner Verlag, 1999

4 Steiner R. Die gesunde Entwicklung des Menschenwesens. Eine Einführung in die anthroposophische Pädagogik und Didaktik. GA 303. Vortrag vom 31.12.1921 und Vortrag vom 2.1.1921. 4. Aufl. Dornach: Rudolf Steiner Verlag, 1987

5 Pressel S. Bewegung ist Heilung. Stuttgart: Freies Geistesleben, 1984

6 Stritzel G. Die Strömungsmassage nach Dr. Simeon Pressel. Der Merkurstab 2007; 60 (6)

7 Steiner R. Physiologisch- Therapeutisches auf Grundlage der Geisteswissenschaft. GA 314. Vortrag vom 9.10.1920. 3. Aufl. Dornach: Rudolf Steiner Verlag, 1989

8 Steiner R. Exkurse in das Gebiet des Markus-Evangeliums. GA 124. 4., neu durchges. Aufl. Dornach: Rudolf Steiner Verlag, 1995: 162–163

9 Steiner R. Das Miterleben des Jahreslaufes in vier kosmischen Imaginationen. GA 229. Vortrag vom 13.10.1923. 8. ergänzte Aufl. Dornach: Rudolf Steiner Verlag, 1999

10 Pressel S. Bewegung ist Heilung. Kap. Wärme – Grundlage allen Lebens. Stuttgart: Freies Geistesleben, 1984

Merkurstab Newsletter
Latest content with links to all articles.
Free of charge. Without obligation.
Open access to selected articles.
Sign up


J O B   M A R K E T

HELIXOR HEILMITTEL GMBH, ROSENFELD
Kaufmännische Leitung (m/w/d)
More details

KLINIK ARLESHEIM, ARLESHEIM/SCHWEIZ
Oberärztin/Oberarzt für Psychiatrie und Psychotherapie
(80-100%)
More details

KLINIK ÖSCHELBRONN, ÖSCHELBRONN
Internisten (m/w/d)
More details

GEMEINSCHAFTSPRAXIS THERAPEUTIKUM, BERN/SCHWEIZ
Ärztin/Arzt Allgemeine Innere Medizin
More details

MUTTER/VATER UND KIND KURHEIM, 
RETTENBERG/ALLGÄU
Ärztin/Arzt
(50-75% oder auf Honorarbasis)
More details

REHA-ZENTRUM CHRISTIANI RPK,
ALBBRUCK-SCHACHEN
Ärztliche Leitung (M,W,D) mit der
Fachrichtung Psychiatrie und Psychotherapie
(in Teil- oder Vollzeit)
More details

 

.................................................................................................

Export Citation