Pastoralmedizin - Urbild eines berufsübergreifenden Zusammenwirkens in einer christlichen Medizin

Markus Karutz
Article-ID: DMS-20229-DE
DOI: https://doi.org/10.14271/DMS-20229-DE

  • Login
  • Get Access
  • Export Citation

Historisch ist seit den Mysterien des Altertums eine zunehmende Trennung des Arzt- und Priesterberufes zu verzeichnen. Der Neubeginn einer anthroposophischen Pastoralmedizin besteht vor dem Hintergrund einer zu erneuernden Mysterienmedizin in einem berufsspezifischen und differenzierten Zusammenwirken zweier unterschiedlicher Zugänge zum Menschen. In dieser Zusammenarbeit kann ein Urbild für das Zusammenwirken verschiedener Berufsgruppen in einer christlichen Medizin gesehen werden.

Pastoral medicine – archetype of two professions working together in a Christian medicine

History shows that the professions of physician and priest gradually separated after the ancient mysteries. Against a background of a renewed medicine of the mysteries a new beginning was made with anthroposophic pastoral medicine which consists in professionally specific and differentiated collaboration of two different approaches to the human being. This collaboration may be seen as the archetype for different professions working together in a Christian medicine.

1 Lassek R. Hauptsache gesund. Ersatzreligion mit religiösen Zügen. NDR Kultur, Sendung vom 06.04.2008.

2 Roll E. Totgespart. Süddeutsche Zeitung, 03.11.2012.

3 Preamble to the constitution of the World Health Organization as adopted by the International Health Conference, New York, 1922 June, 1946. Official records of the World Health Organization, no. 2, p. 100.

4 Pompey H. Pastoralmedizin – der Beitrag der Seelsorge zur psychophysischen Gesundheit. In: Imhof AE (Hg). Mensch und Gesundheit in der Geschichte. Husum: Matthiesen; 1980.

5 Steiner R. Mysterienstätten des Mittelalters. GA 233a. Vortrag vom 22.04.1924. 5. Aufl. Dornach: Rudolf Steiner Verlag; 1991.

6 Steiner R. Christus und die geistige Welt. GA 149. Vortrag vom 30.12.1913. 7. Aufl. Dornach: Rudolf Steiner Verlag; 2004.

7 Biographisch-bibliographisches Kirchenlexikon. Bd. III. Bautz FW (Hg). Nordhausen: Verlag Traugott Bautz; 1992.

8 Steiner R. Vorträge und Kurse über christlich-religiöses Wirken. GA 343. Vortrag vom 10.10.1921. 1. Aufl. Dornach: Rudolf Steiner Verlag; 1993.

9 Steiner R. Das Zusammenwirken von Ärzten und Seelsorgern. Pastoral-Medizinischer Kurs. GA 318. Vortrag vom 08.09.1924. 4. Aufl. Dornach: Rudolf Steiner Verlag; 1994.

10 van Emmichoven JZ, Emanuel J. Wer war Ita Wegman. Bd. I. Dornach: Verlag am Goetheanum; 1990.

11 Steiner R. Das Initiaten-Bewusstsein. GA 243. Vortrag vom 14.08.1924. 6. Aufl. Dornach: Rudolf Steiner Verlag; 2004.

12 Steiner R. Das Zusammenwirken von Ärzten und Seelsorgern. Pastoral-Medizinischer Kurs. GA 318. 4. Aufl. Dornach: Rudolf Steiner Verlag; 1994.

13 Steiner R. Vorträge und Kurse über christlich-religiöses Wirken. GA 346. 2. Aufl. Dornach: Rudolf Steiner Verlag; 2001.

14 Steiner R, Steiner-von Sivers. Sprachgestaltung und Dramatische Kunst. GA 282. 4. Aufl. Dornach: Rudolf Steiner Verlag; 1981.

15 Steiner R. Die Weihnachtstagung zur Begründung der Allgemeinen Anthroposophischen Gesellschaft 1923/24. GA 260. Vortrag vom 01.01.1924. 5. Aufl. Dornach: Rudolf Steiner Verlag; 1994.

16 Steiner R. Meditative Betrachtungen und Anleitungen zur Vertiefung der Heilkunst. GA 316. Vortrag vom 09.01.1924. 5. Aufl. Dornach: Rudolf Steiner Verlag; 2008.

17 Grundlegendes für eine Erweiterung der Heilkunst nach geisteswissenschaftlichen Erkenntnissen. GA 27. 7. Aufl. Dornach: Rudolf Steiner Verlag; 1991.

18 Steiner R. Das Zusammenwirken von Ärzten und Seelsorgern. Pastoral-Medizinischer Kurs. GA 318. Vortrag vom 13.09.1924. 4. Aufl. Dornach: Rudolf Steiner Verlag; 1994.

19 Steiner R. Das Zusammenwirken von Ärzten und Seelsorgern. Pastoral-Medizinischer Kurs. GA 318. Vortrag vom 09.09.1924. 4. Aufl. Dornach: Rudolf Steiner Verlag; 1994.

20 Steiner R. Das Zusammenwirken von Ärzten und Seelsorgern. Pastoral-Medizinischer Kurs. GA 318. Vortrag vom 12.09.1924. 4. Aufl. Dornach: Rudolf Steiner Verlag; 1994.

21 Steiner R. Das Zusammenwirken von Ärzten und Seelsorgern. Pastoral-Medizinischer Kurs. GA 318. Vortrag vom 10.09.1924. 4. Aufl. Dornach: Rudolf Steiner Verlag; 1994.

22 Steiner R. Das Zusammenwirken von Ärzten und Seelsorgern. Pastoral-Medizinischer Kurs. GA 318. Vortrag vom 11.09.1924. 4. Aufl. Dornach: Rudolf Steiner Verlag; 1994.

23 Steiner R. Das Zusammenwirken von Ärzten und Seelsorgern. Pastoral-Medizinischer Kurs. GA 318. Vortrag vom 18.09.1924. 4. Aufl. Dornach: Rudolf Steiner Verlag; 1994.

24 Johannes 5,8.

25 Steiner R. Esoterische Unterweisungen für die erste Klasse der Freien Hochschule für Geisteswissenschaft am Goetheanum 1924. GA 270. 3. Aufl. Dornach: Rudolf Steiner Verlag; 2008.

26 von Plato B. Die Freie Hochschule für Geisteswissenschaft und die anthroposophische Bewegung. In: Kühl J, von Plato B, Zimmermann H (Hg). Die Freie Hochschule für Geisteswissenschaft Goetheanum. Dornach: Verlag am Goetheanum; 2008.

Merkurstab Newsletter
Latest content with links to all articles.
Free of charge. Without obligation.
Open access to selected articles.
Sign up


J O B   M A R K E T

PRAXIS FÜR ALLGEMEIN- UND FAMILIENMEDIZIN, FILDERSTADT
Facharzt oder WB-Assistenzarzt Innere/Allgemeine Medizin (m/w/d)
More details

PARACELSUS-KRANKENHAUS,
BAD LIEBENZELL-UNTERLENGENHARDT
Arzt in Weiterbildung (m/w/d)
Innere Medizin/Allgemeinmedizin
More details

KANTONSSPITAL AARAU/SCHWEIZ
Assistenzarzt Oberarzt Integrative Medizin (m/w/d)
More details

PRAXIS KIKOMED, AARAU/SCHWEIZ
Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin (m/w/d)
Facharzt für Allgemeine Innere Medizin (m/w/d)

More details