Helleborus foetidus als aufstrebender Stern in der anthroposophischen Krebstherapie: Darstellung mit Kasuistiken

Frank Meyer, Johannes Wilkens, Jan Albert Rispens
Article-ID: DMS-21737-DE
DOI: https://doi.org/10.14271/DMS-21737-DE

  • Login
  • Get Access
  • Export Citation

Helleborus foetidus, die Stinkende Nieswurz oder Palmblatt-Schneerose, wird seit vielen Jahren zu einer spezifisch onkologischen Arznei der Anthroposophischen Medizin verarbeitet. Die Pflanze durchläuft einen ähnlichen, auf Angaben Rudolf Steiners basierenden Herstellungsprozess wie die anthroposophischen Mistelpräparate. Viele Jahre beschränkten sich die Erfahrungen mit ihr auf mündlich tradierte Erfahrungen des Arztes Andreas Korselt aus München, der auf ihre heilenden Fähigkeiten verwies, und eine Fallvignette eines der Autoren im Vademecum Anthroposophische Arzneimittel. Weitere Falldarstellungen fehlen in der Literatur und so ist weitgehend unbekannt, welche Tumorentitäten am besten auf die Nieswurz ansprechen. Im Beitrag wollen wir die Pflanze und unsere Erfahrungen mit ihr darstellen und zu einem eigenen Umgang mit der Nieswurz anregen.

Helleborus foetidus as a rising star in anthroposophic cancer therapy: Presentation with case reports

Helleborus foetidus, the stinking hellebore or palmleaf snow lily, has been processed for many years into a specifically oncological remedy in anthroposophic medicine. The plant undergoes a similar manufacturing process, based on Rudolf Steiner’s indications, as the anthroposophical mistletoe preparations. For many years, experiences with this plant were limited to orally transmitted knowledge from Dr. Andreas Korselt in Munich, who referred to its healing abilities, and a case vignette of one of the authors in the Vademecum of Anthroposophic Medicines. Further case reports are lacking in the literature and thus it is largely unknown which tumour entities respond best to hellebore. In this article we want to present the plant and our experiences with it and encourage a personalized approach to working with hellebore.

Merkurstab Newsletter
Latest content with links to all articles.
Free of charge. Without obligation.
Open access to selected articles.
Sign up


J O B   M A R K E T

PRAXIS FÜR ALLGEMEIN- UND FAMILIENMEDIZIN, FILDERSTADT
Facharzt oder WB-Assistenzarzt Innere/Allgemeine Medizin (m/w/d)
More details

PARACELSUS-KRANKENHAUS,
BAD LIEBENZELL-UNTERLENGENHARDT
Arzt in Weiterbildung (m/w/d)
Innere Medizin/Allgemeinmedizin
More details

KANTONSSPITAL AARAU/SCHWEIZ
Assistenzarzt Oberarzt Integrative Medizin (m/w/d)
More details

PRAXIS KIKOMED, AARAU/SCHWEIZ
Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin (m/w/d)
Facharzt für Allgemeine Innere Medizin (m/w/d)

More details