Arzneimittel und Therapien

In der Anthroposophische Medizin kommen im Rahmen der integrativen Patientenbehandlung die folgenden Therapieverfahren zum Einsatz: Arzneitherapie, Krankenpflege und Äußere Anwendungen, Körpertherapie, Heileurythmie, Kunsttherapie und Psychotherapie. Sie werden indikationsspezifisch ausgewählt und ergänzen sich wechselseitig. Aus der Diagnose auf Grundlage der Wesensglieder des Patienten ergibt sich der allgemeine Therapiebedarf, der durch die eingesetzten therapeutischen Verfahren umgesetzt und im Verlauf evaluiert wird.